Methoden von Heart4Art:


Malen kehrt innere Bilder nach aussen und umgekehrt fliessen äussere Eindrücke in das gemalte Bild zurück. Malen als sinnliches Erlebnis tritt mit dem Malenden in Beziehung. Dieser Dialog dient dem Reflektieren und ermöglicht erlebbare Erkenntnisse. Experimentieren mit Farbe und Form fördert kreative Lösungsstrategien.


3 D- Gestalten 
ist plastisches Formen mit verschiedenem Material wodurch das räumliche Erleben verstärkt wird. Die Formgebung, Greifen und Begreifen, Fühlen und Befühlen, Formen und Umformen, geht einher mit dem Verwandlungsprozess, der seelisch- geistigen Entwicklung.


Sandspiel
wird als Bild in einem Sandkasten mit Miniaturen gestaltet. Eine Serie von Sandbildern führt zum ganzheitlichen Prozess und berührt tiefe Schichten der Psyche. Traumas und Schwierigkeiten, die in frühkindlicher Zeit entstanden sind können aufgelöst werden.


Kreatives Schreiben verbindet eigenes Bilderleben mit poetischen Schreibelementen. Hürden und Widerstände können so humorvoll und feinfühlig aufgelockert und gelöst werden. Vielseitige Schreibübungen können Türen öffnen, neue Ideen und Einsichten entstehen lassen.


Landart, Naturkunst wird mit und in der Natur vor Ort mit den gefundenen Materialien geschaffen. Durch Witterungseinflüsse und Wachstum verändern und verbinden sie sich mit dem Kunstwerk. In einer allwissenden Atmosphäre werden Ressourcen neu entdeckt, integriert und gestärkt.


Musik & Tanzen
Improvisierend mit Musikinstrumenten Klänge und Rhythmen hervorbringen. Mit der eigenen Stimme experimentieren. Zu Musik aus verschiedenen Kulturen sich bewegen, tanzen und den Impulsen des Körperbefindens folgen.


Imagination & Meditation vermitteln Ruhe und Klarheit. Geführte Imaginationen sind Bilderreisen zu kraftspendenden Plätzen. Dies unterstützt die Verarbeitung schwieriger Gefühle und Erlebnisse und  bringt Zuversicht in bevorstehende Ereignisse. Meditation wirkt sich heilsam auf das ganze Nerven- und Immunsystem aus, kraftvoll und lichtbringend.